Ist die Homöopathie für Ihre Beschwerden/Erkrankung die geeignete Behandlunsmethode?

Die Homöopathie ist eine gute Behandlungsmethode die bei fast allen Erkrankungen angewendet werden kann. Egal ob es sich dabei um körperliche oder psychische Dinge handelt. Natürlich ist bei ernsthafteren Erkrankungen eine Schulmedizinische Behandlung unumgänglich! Und bei allen Beschwerden die länger andauern ist eine (zusätzliche) schulmedizinische Abklärung dringend ratsam!

Die Homöopathische Anamnese

Häufige Indikationen sind:

  • Allergien
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Heuschnupfen
  • Asthma
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • diverse andere chronische Schmerzerkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Ängste (bei Kinder und Erwachsenen)
  • Schulängste
  • Lernschwierigkeiten…

Die meisten Beschwerden können durch eine Homöopathische Behandlung gebessert und unterstützend mitbehandelt werden.